Am Samstag, 7. Juni war wieder offizieller Arbeitstag. Wir konnten eine grosse Menge an Arbeiten erledigen. So zum Beispiel Hecken und Sträucher schneiden, den Bahnhof Grund etwas auffrischen und vieles mehr.
Da die Temperaturen an diesem Tag etwas höher lagen (so um die 32° C) tropften auch ein paar Schweisstropfen runter. So kam es, dass der gesellschaftliche Teil etwas mehr zum tragen kam.

 

Bilder zum Anschauen gibt es hier