Auch dieses Jahr gingen wir auf eine Vereinsreise. Nachdem wir durch den Lötschberg Basistunnel gefahren sind und in Brig angekommen waren, konnten wir die BLS Süd- und Nordrampe als Modell im Hotel Good Night Inn bestaunen. Faszinierend, wie detailiert und vorbildgerecht diese herrliche Alpenbahn ins Modell im Massstab 1:87 umgesetzt wurde. Viel zu kurz dauerte der Aufenthalt, aber die Matterhorn Gotthard Bahn hätte kaum auf uns gewartet und wir fuhren nach Oberwald, wo wir übernachteten. Am Sonntag genossen wir die Dampffahrt mit der Dampfbahn Furka Bergstrecke, und in der Station Furka konnten wir auf das Geburtstagskind und zugleich Organisator der Reise anstossen.

Apéro bei der Station Furka

Vor lauter Staunen hatten wir kaum Zeit Fotos zu machen, aber ein paar Eindrücke haben wir hier abgelegt.