Zwei Wochen nach unserem grossen Fest, dem Tag der offenen Barriere, haben wir unsere Barrieren nochmals geöffnet. Aber zuerst genossen die Mitglieder des Vereins bei herrlichem Wetter und angenehmer Temperatur einen Brunch mit vielen Köstlichkeiten. Nicht nur die Jüngsten zog es auf die Lokomotive, neben einem SBB "Elefanten" wurden auch eine Shay und eine englische B1 Dampflokomotive eingeheizt. Zusammen mit den vier elektrisch angetriebenen Modellzügen war somit richtig viel Betrieb auf der Anlage und die Besucher kamen wohl alle auf ihren Fahrspass.

Arbeiter Pullmann am kleinen Fahrtag

Wie so oft gibt es auch von diesem Anlass einige Schnappschüsse.